Übersicht

Allgemein

SPD-Fraktion vor Ort in Hainbach

Zu einem Besichtigungstermin trafen sich kürzlich Vertreter der Anwohner des Wochenendgebietes in Hainbach mit der SPD-Fraktion Gemünden (Felda). Gegenstand dieses Treffens, zu dem die Anwohner im Wochenendgebiet Hainbach eingeladen hatten, war die in den vergangenen Wochen bereits heftig diskutierte Flächen-PV-Anlage,…

Lauterbacher SPD ist für Gesamtkonzept beim Förderprogramm „Zukunft Innenstadt“

Die Lauterbacher SPD-Fraktion ist der Aufforderung der Stadt gefolgt, Ideen zum Landesprogramm „Zukunft Innenstadt“ zu liefern. Das Programm „Zukunft Innenstadt“ ist ein vom hessischen Wirtschaftsministerium aufgelegtes Förderprogramm zur Neubelebung von Innenstädten nach der Coronakrise. Die Arbeitsgruppe der SPD-Fraktion hat ihre…

Starkregen, Hochwasser, Cyberangriffe und Stromausfall -> Blackout in Alsfeld?

Januar 2021, ein TV-Bericht über die Aus- und  Überlastung des Stromnetzes in Deutschland. Am 24.Mai 2021 ein Brandanschlag auf die Infrastruktur in München mit einem Stromausfall der 20.000 Menschen betrifft. Letztes Jahr im Januar der Hackerangriff auf die Infrastruktur der Stadtverwaltung und jetzt wieder der alljährliche Starkregen mit Hochwasser in unserer Gemarkung Alsfeld. Diese Ereignisse – und die Liste kann weitergeführt werden – machen die Mitglieder der SPD-Stadtverordnetenfraktion nachdenklich. Ein Antrag zur Versammlung der Stadtverordneten am 17 Juni 2021 soll daher alle Alsfelder informieren und beruhigen. „Wir nehmen die Ereignisse sehr ernst und möchten unsere Mitbürger von Alsfeld bestmöglich schützen und im Notfall gut versorgt wissen.“ so Achim Quehl, Vorsitzender der Fraktion der Sozialdemokraten zu ihrem Antrag. „Wir wollen wissen, wie gut ist die Stadt vorbereitet, wie steht die Stadt da, wenn flächendeckend über einen längeren Zeitraum durch solche Ereignisse zum Beispiel der Strom ausfällt oder sogar die Trinkwasserversorgung gefährdet ist?“ In der Presse war ein Bericht über die Anschaffung eines Notstromaggregates für Lauterbach zu lesen, und dass diese Anschaffung sogar vom Bund gefördert wurde.

Fraktionsvorstand der SPD einstimmig gewählt – Timo Karl Fraktionsvorsitzender

Pressemitteilung Vergangenen Mittwoch tagten die neu gewählten Stadtverordneten der SPD Lauterbach erstmalig im Rahmen einer Fraktionssitzung online. Nach Begrüßung und herzlichen Glückwünschen zur Wahl in die Stadtverordnetenversammlung von dem ehemaligen Fraktionsvorstand stand die Konstituierung eines neuen Fraktionsvorstandes auf der Tagesordnung.

Koalitionsvertrag CDU-SPD Vogelsbergkreis 2021-2026

Vogelsberg modern und zukunftsfähig

SPD UND CDU SETZTEN KOALITION IM KREISTAG FORT. 36 Seiten umfasst der Koalitionsvertrag, den SPD und CDU am Montag in einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit vorgestellt haben. Unter der Überschrift „Vogelsberg modern und zukunftsfähig“ wird das Ziel skizziert, den Vogelsbergkreis…

Maximilian Ziegler bleibt Fraktionsvorsitzender

Die Grebenhainer Sozialdemokraten wählten bei ihrer konstituierenden Fraktionssitzung erneut Maximilian Ziegler in das Amt des Fraktionsvorsitzenden. Seine beiden Stellvertreter*innen für die kommende Wahlperiode werden Andrea Fitzke und Thomas Calore sein. Bei der konstituierenden Sitzung berichteten der Vorsitzende des Ortsvereines, Ulrich…

Gernot Then erhält Willy-Brandt-Medaille

Gernot Then bekam auf der JHV des SPD Ortsvereins die höchste Auszeichnung der SPD, die Willy-Brandt-Medaille verliehen. Then war als leidenschaftlicher Gewerkschafter Vorbild für viele Sozialdemokraten und erzählte, wie er vor 60 Jahren das Okay seiner Mutter zum Parteieintritt bekam.

Anlieger müssen finanziell entlastet werden

Straßenausbau soll kein Schreckgespenst bleiben   „Nur noch wenige Kommunen im Vogelsbergkreis muten ihren Bürger*innen die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen im Falle der Sanierung einer Straße zu“ – Lukas Becker, Ortsvereinsvorsitzender der SPD Gemünden (Felda) bringt damit kurz vor der Kommunalwahl…

Spende für die FFW-Ehringshausen

Kürzlich bekam die FFW Ehringshausen Besuch aus Wiesbaden. Die Vizepräsidentin des Hessischen Landtages, Heike Hofmann, überreichte einer Abordnung der Feuerwehr im Beisein des Gemündener SPD-Vorsitzenden, Lukas Becker, eine Spende aus ihren Verfügungsmitteln als Landtagsvizepräsidentin in Höhe von 300€. Die mustergültige…